„Ausbildung zum Anfassen“