Dr. Günter Luxenburger zum Mitglied des Vorstands wiederbestellt