Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Druckgeräte

wasit2-2

Grobblech für den
Druckbehälter- und Kesselbau

Ob außergewöhnliche Größe oder komplizierte Konstruktion, höchste Zähigkeit, Temperatur- und Korrosionsbeständigkeit oder maximale Gewichtseinsparung – wenn Sie besondere Anforderungen an Ihre Druckbehälter oder Kessel stellen, ist Dillinger Ihr starker Partner.

Die Dillinger Stärken für den
Druckbehälter- und Kesselbau

  • Unsere unlegierten, niedriglegierten und speziellen Stähle für den Druckbehälter- und Kesselbau werden den internationalen Normen und Regelwerken gerecht
  • Produkte für diesen Anwendungsfall sind nach den geltenden Regelwerken zugelassen.
  • Dillinger ist anerkannter und qualifizierter Hersteller bei allen wichtigen Entscheidern im Öl- und Gas- sowie im Energiebereich mit weltweiten Referenzen.
  • Wir erfüllen fast alle denkbaren Zusatzanforderungen der Spezifikationsgeber.
  • Dillinger Bleche sind in überdurchschnittlichen Abmessungen lieferbar. So können Sie selbst größte Druckbehälter wirtschaftlich herstellen.
  • Sparen Sie sich schwierige oder zeitaufwändige erste Verarbeitungsschritte. Dillinger liefert Ihnen kantenbearbeitete, auf Maß geschnittene oder auf Radius gebogene Bleche und fertige Mantelschüsse.
  • Egal wie groß oder kompliziert Ihre Bestellung ist. Egal an welchem Ort der Welt Ihr Behälter stehen soll – Dillinger übernimmt auf Wunsch auch die komplette Transportlogistik.

Downloads

Kundeninformation

Kundeninformation neue Magnettraverse – Bleche schweben nachhaltig und wirtschaftlich
Pflicht zur Weitergabe von Informationen bzgl. Stoffen in Erzeugnissen
Kunden- und Lieferanteninformation zur REACH-Verordnung (2023)
Kundeninformation: Angabe von chemischen Elementen im Abnahmezeugnis
Kundeninformation: Stähle zum Bau von UKCA konformen Druckgeräten
Inhaltsüberprüfung von Prüfbescheinigungen/ Abnahmeprüfzeugnissen der Dillinger Hütte
Kundeninformation zur Prüfbescheinigungsnorm EN 10204
Elektronische Signatur von Abnahmeprüfzeugnissen 3.2 von Dillinger und deren Versand
Lieferprogramm – Stahlgrobblech
Nachhaltigkeit mit Dillinger Blechen
Nachträgliche Bestätigung von Produkteigenschaften

Werkstoffblätter & Spezifikationen

DILLINAL – Die leichtere Lösung für mehr Transportkapazität
DILLINAL – Werkstoffblatt
Gut gerüstet für den Sauergaseinsatz – DICREST
DILLIMAX 690 PE – Hochfester Feinkornbaustahl für drucktragende Teile, wasservergütet (nur in Englisch)
D-PURE+ – Grobblech mit reduziertem CO2-Fußabdruck
DICREST – sauergasresistente Druckbehälterstähle nach EN
DICREST – sauergasresistente Druckbehälterstähle nach ASTM
DICREST – sauergasresistente Druckbehälterstähle
DICREST-PLUS – verbesserte Variante des DICREST (nur in Englisch)
DI-TANK 460 – Fine grain steels thermomechanically rolled intended for building of oil and gas storage tanks
DI-TANK 420 – Fine grain steels thermomechanically rolled intended for building of oil and gas storage tanks
DI-TANK 355 – Fine grain steels thermomechanically rolled intended for building of oil and gas storage tanks
Chrom-Molybdän: Ein starkes Stück Stahl
DI-MC 500 – Schweißgeeigneter Feinkornbaustahl, thermomechanisch gewalzt
Lieferprogramm – Stahlgrobblech
DIROS 500 – hochfester wasservergüteter Feinkornbaustahl für Druckbehälter (nur in Englisch)
DIWA 353 – warmfester schweissgeeigneter Feinkornbaustahl (nur in Englisch)
DIWA 393 – warmfester schweissgeeigneter Feinkornbaustahl
DIWA 373 – warmfester schweissgeeigneter Feinkornbaustahl

Technische Literatur

Chrom-Molybdän: Ein starkes Stück Stahl
Lieferprogramm – Stahlgrobblech

Ansprechpartner

20200128093033-ludwig_p_2020

Philipp Ludwig
Head of Sales Department, Energy Transmission & Processing, H2 Infrastructures

Tel.: +49 6831 472472
Fax: +49 6831 47 99 2685
E-Mail

20221012121114-maffert_2022

Jörg Maffert
Head of Marketing & Technical Support, Energy Transmission & Processing, H2 Infrastructures

Tel.: +49 6831 473612
Fax: +49 6831 473089
E-Mail

Referenzen