Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Offshore Installations

di-rack_clair-ridge-jacket-on-barge_kvaerner

Grobblech für
Offshore Installations

Ob in der Nordsee, im Golf von Mexiko oder in arktischen Gefilden – die Offshore Öl- und Gasförderung stellt höchste Anforderungen an Mensch und Material. Das macht Dillinger zu einem der weltweit führenden Lieferanten für technisch anspruchsvolle Grobbleche und daraus gefertigte Komponenten.

Die Dillinger Stärken für die Offshore-Technik

  • Unser jahrzehntelanger Fokus auf das Produkt Grobblech in Verbindung mit modernsten Technologien und Fertigungsprozessen führt zu außergewöhnlichen Stählen in konstant hoher Qualität – auch für anspruchsvollste Projektspezifikationen.
  • Unsere Grobbleche mit maßgeschneiderten Eigenschaftsprofilen in großen Abmessungen und Stückgewichten eröffnen Ihnen konstruktive Freiheiten und reduzieren den Schweißaufwand. Voraussetzung dafür sind Stranggussbrammen in Dicken bis 600 mm oder gegossene Blöcke für besonders dicke Bleche. Die Brammen und Blöcke werden auf den leistungsstarken Dillinger Walzgerüsten mit hohen Umformgraden gewalzt.
  • Wir bieten Ihnen Grobbleche nach allen gängigen Normen, z. B. nach EN 10225-1, NORSOK und API, bei Bedarf kombiniert mit individuellen Zusatzanforderungen. Auf Wunsch werden die Bleche als „pre-qualified“ Material geliefert. Für eine Vielzahl von Stählen verfügen wir über die Zulassung von Klassifikationsgesellschaften, z. B. ABS und DNV. Das Angebot reicht von normalisierten und thermomechanisch gewalzten bis zu wasservergüteten Stählen. Thermomechanisch gewalzte Bleche bis zur Streckgrenzenklasse 500 MPa werden bis 120 mm, vergütete Stähle der Streckgrenzenklasse 690 MPa bis 255 mm Dicke hergestellt.
  • Ein projekterfahrenes Team von Spezialisten betreut Ihren Auftrag von Anfang bis Ende. Wir beraten Sie schon im Vorfeld für ein kosten- und aufwandsoptimiertes Design. Das gilt sowohl für die Auswahl als auch die Weiterverarbeitung der Stähle. Termintreue hat für uns oberste Priorität. Deshalb haben Sie auch immer einen Ansprechpartner für alle Fälle.

Downloads

Kundeninformation

Kundeninformation neue Magnettraverse – Bleche schweben nachhaltig und wirtschaftlich
Pflicht zur Weitergabe von Informationen bzgl. Stoffen in Erzeugnissen
Kunden- und Lieferanteninformation zur REACH-Verordnung (2023)
Kundeninformation: Angabe von chemischen Elementen im Abnahmezeugnis
Inhaltsüberprüfung von Prüfbescheinigungen/ Abnahmeprüfzeugnissen der Dillinger Hütte
Einblick EN 10225 Teil 1
Kundeninformation zur Prüfbescheinigungsnorm EN 10204
Elektronische Signatur von Abnahmeprüfzeugnissen 3.2 von Dillinger und deren Versand
Lieferprogramm – Stahlgrobblech
Nachhaltigkeit mit Dillinger Blechen
Nachträgliche Bestätigung von Produkteigenschaften

Werkstoffblätter & Spezifikationen

DILLIMAX 690 – Hochfester Feinkornbaustahl, wasservergütet
D-PURE+ – Grobblech mit reduziertem CO2-Fußabdruck
Lieferprogramm – Stahlgrobblech
DI-RACK – Hochfester, vergüteter Feinkornbaustahl für Zahnstangen und Chords bis 210 mm Blechdicke (nur in Englisch)
S500G1+M/G2+M – Hochfester, thermomechanisch gewalzter Feinkornbaustahl bis 100 mm Blechdicke (nur in Englisch)

Technische Literatur

Lieferprogramm – Stahlgrobblech

Ansprechpartner

20160404020936-federmeyer

Natalie Federmeyer
Head of Sales Department, Wind Power & Construction

Tel.: +49 6831 473449
Fax: +49 6831 47992685
E-Mail

20211118121155-graf

Tobias Graf
Category Manager Marketing & Technical Support, Offshore Installations

Tel.: +49 6831 473451
Fax: +49 6831 47992146
E-Mail

20221103095007-lehnert_2022

Dr. Tobias Lehnert
Head of Marketing & Technical Support, Wind Power & Construction

Tel.: +49 6831 472394
Fax: +49 6831 473089
E-Mail

Referenzen