Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Warmfeste Stähle

warmfest

Für dauerhaften Einsatz
bei erhöhten Temperaturen

Die warmfesten Stähle von Dillinger nach der Norm EN 10028-2 oder dem entsprechenden ASME Regelwerk sind die richtige Wahl, wenn Ihre Dampfkessel, Druckbehälter oder Rohre ständig erhöhten Temperaturen ausgesetzt sind.

Das Dillinger Angebot für Ihre Anforderungen

  • Dillinger besitzt langjährige internationale Erfahrung als Lieferant warmfester Stähle, z. B. die  CrMo(V)-Güten für die Petrochemie.
  • Wir erfüllen anspruchsvollste Kundenspezifikationen.
  • Unsere legierten und unlegierten Stähle besitzen eine hohe Warmstreckgrenze und Langzeiteigenschaften. Sie sind aufgrund ihrer Herstellung resistent gegen verwendungstypische Schädigungsmechanismen wie die Wasserstoff- oder Anlassversprödung.
  • Durch optimierte Analyse profitieren Sie von einer guten Schweißbarkeit.

Ansprechpartner

20200128093033-ludwig_p_2020

Philipp Ludwig
Head of Sales Department, Energy Transmission & Processing

Tel.: +49 6831 472472
Fax: +49 6831 47 99 2685
E-Mail

20221012121114-maffert_2022

Jörg Maffert
Head of Marketing & Technical Support, Energy Transmission & Processing

Tel.: +49 6831 473612
Fax: +49 6831 473089
E-Mail