DILLIMAX

dillimax-2

Für Höchstlasten in
Baumaschinen, Offshore und Stahlbau

Höchstfest, dabei extrem zäh und außergewöhnlich gut zu verarbeiten – diese Eigenschaften machen DILLIMAX zur idealen Lösung für schlank konstruierte Maschinen und Tragwerke mit schwersten Lasten, hoher Präzision und kompromissloser Sicherheit.

Die Stärken von DILLIMAX

  • DILLIMAX ist in vielen verschiedenen Varianten verfügbar – bis zu Mindeststreckgrenzen von 1.100 MPa, in Blechdicken bis 290 mm und als Güte E auch für extreme Anforderungen an die Zähigkeit bei Temperaturen von – 60 °C.
  • Für die gängige Güte DILLIMAX 690T gewährleisten wir deutlich höhere Kerbschlagzähigkeitswerte als nach Norm EN 10025-6 oder ASTM A514. Das garantiert Ihnen zusätzliche Risssicherheit bei Verarbeitung und Einsatz im Vergleich zu Normgüten.
  • Bei allen DILLIMAX Stählen profitieren Sie von einer hohen Reinheit und Homogenität – mit ­einer werksseitigen UT Ultraschall Gewährleistung über die Norm hinaus (S1 E1 nach EN 10160) und extrem niedrigen Grenzwerten für Phosphor und Schwefel.
  • Trotz der hohen Festigkeit erlauben niedrige Kohlenstoffäquivalente ein verlässliches und wirtschaftliches Schweißen.
  • Auf Wunsch können Sie auch bei sehr hohen Blechdicken strenge Ultraschall-Anforderungen sowie gewährleistete Eigenschaften in Blechdickenrichtung, Z-Güte nach EN 10164, mit uns vereinbaren.
  • Für ausgezeichnete Ebenheit über die gesamte Fläche kann DILLIMAX als DIPLAN bestellt werden. DILLIMAX TL bietet engste Dickentoleranzen für Kranausleger.
  • Dank der außergewöhnlich homogenen inneren Eigenschaften selbst bei extrem dicken Blechen ist DILLIMAX für die besonders sensiblen Offshore-Anwendungen z. B. nach DNV und ABS zugelassen.

DILLIMAX-Stähle ab Lager

DILLIMAX-Stähle werden von ausgesuchten Spezialisten weltweit für Sie vorrätig gehalten.

Downloads

Kundeninformationen

Kundeninformation neue Magnettraverse – Bleche schweben nachhaltig und wirtschaftlich
Kundeninformation: UKCA-Kennzeichnung für Baustähle nach EN 10025
Kundeninformation zur EN 10025:2019
Lieferprogramm – Stahlgrobblech

Werkstoffblätter & Spezifikationen

DILLIMAX 690 – Hochfester Feinkornbaustahl, wasservergütet
DILLIMAX 890 – Hochfester Feinkornbaustahl, wasservergütet
DILLIMAX 965 – Hochfester Feinkornbaustahl, wasservergütet
DILLIMAX 1100 – Hochfester Feinkornbaustahl, wasservergütet
DILLIMAX & DILLIDUR – Höchstfeste und verschleißfeste Bleche von Dillinger
DILLIMAX & DILLIDUR – Kurzübersicht
Lieferprogramm – Stahlgrobblech
DILLIMAX 550 – Hochfester Feinkornbaustahl, wasservergütet
DILLIMAX 500 – Hochfester Feinkornbaustahl, wasservergütet
DILLIMAX TL – Hochfester Feinkornbaustahl mit eingeschränkten Abmessungs- und Formtoleranzen

Verarbeitungshinweise

DILLIMAX Verarbeitungshinweise: Eigenschaften
DILLIMAX Verarbeitungshinweise: Spanen
DILLIMAX Verarbeitungshinweise: Schweißen
DILLIMAX Verarbeitungshinweise: Trennen
DILLIMAX Verarbeitungshinweise: Formen

Ansprechpartner

20210324084538-dickmann

Christoph Dickmann
Head of Sales Department, Machinery & Construction Equipment, Protection Steel

Tel.: +49 6831 472385
Fax: +49 6831 47992681
E-Mail

20221012111603-klemm_2022

Johannes Klemm
Head of Marketing & Technical Support, Machinery & Construction Equipment, Steel Service Center, Plate Processing, Protection Steel

Tel.: +49 6831 475658
Fax: +49 6831 47999036
E-Mail